Lebensberatung - Paartherapie - Elterntraining

 

„Tu was du kannst

Da wo du bist

Mit dem was du hast“

 

Das kann der Leitspruch eines Menschen sein, der in Zufriedenheit und innerer Übereinstimmung danach strebt sich weiterzuentwickeln und zu reifen.

 

Problemhafte Lebenssituationen und ungünstige Einflüsse aber beeinträchtigen oder verhindern das Entstehen dieses inneren Gleichgewichts schon beim Heranwachsenden.

 

Fehlt Anerkennung, sind vielleicht Minderwertigkeitsgefühle die Folge oder die Suche nach Liebe und Geborgenheit löst Suchtverhalten, innere Unruhe, Panikgefühle u.a. aus. Psychische Belastungen sind häufig und vielfältig, werden sie nicht wahrgenommen, dann folgen oft körperliche Beschwerden. Bekannt ist, dass z.B. Stress und unterschwellige Angst krank machen oder dass Schmerzen durch Anspannung verstärkt werden.

 

Das Zusammenwirken von Leib und Seele ist in dem Begriff "Psychosomatik" zusammengefasst - wenn die Seele nicht gehört wird, spricht der Körper.

Wenn das Selbst-Bewußtsein oder Selbst-Verständnis eines Menschen blockiert ist, kann er sich nicht auf natürliche Weise weiterentwickeln. Es muss geklärt werden, wo Blockaden bestehen, wie sie entstanden sind und wie sie aufgelöst werden können.

 

In einer liebevollen Atmosphäre von Vertrauen und Entspannung möchte ich Ihnen helfen sich aus Anspannung, Angst und Blockaden zu lösen und bereit zu werden Gedanken und Gefühle bewußt wahrzunehmen, auszudrücken und zu akzeptieren.

 

Dadurch entsteht und gedeiht das Vertrauen in die eigene richtungsweisende Kraft, die es ermöglicht, sich selbst zu verstehen, konstruktiv zu verändern und Probleme eigenverantwortlich zu lösen.

 

Gesprächstherapie bedeutet nicht nur, das derzeitige Problem zu bearbeiten, sondern die Möglichkeiten des Menschen zu erkennen und zu nutzen, damit er sich mit seiner natürlichen Lebenskraft gesund entwickeln kann.

Er lernt seine Einstellungen, seine Wahrnehmung, und sein Verhalten sinnvoll so zu ändern, dass er sowohl mit der aktuellen Konfliktsituation besser umgehen, als auch künftige Schwierigkeiten leichter bewältigen oder verhindern kann.

In jedem Fall sollte das Ergebnis mehr Leichtigkeit, Zufriedenheit und Lebensfreude sein!